• Deutsch
  • Français
  • English
  • Español
  • Português
Jetzt Buchen Weitere Angaben

Arrábida, Sesimbra & Palmela Weintour

Max: 8 Teilnehmer
Dauer: 8 Stunden
arrabida_wine_tour
portinho
Castelo de Palmela
msp_4322
MSP_4439
MSP_4535
Cristo Rei - view

Wir verlassen Lissabon über die längste Brücke Europas, die Vasco-da-Gama-Brücke, und fahren nach Palmela, wo wir die alte Maurenburg von Palmela besuchen.  Reisen Sie durch die Weinregion von Arrábida und genießen Sie die Aussichten auf den Weinanbau, die Korkeichen und Olivenbäume. Besichtigen Sie einen lokalen Familienbetrieb eines Weinguts, die Quinta de Alcube im Herzen des Arrábida Parks, wo Sie insgesamt 4 Weinproben genießen können. Anschließend fahren wir durch die Berge des Arrábida Nationalparks (bis zu 500m hoch), von wo aus Sie eine beeindruckende Aussicht über eine der schönsten Landschaften Portugals haben. Wir machen eine kurze Pause am Strand von Portinho da Arrábida, bevor es zum Mittagessen ins Fischerstädtchen Sesimbra geht. Hier ist im Sommer auch Zeit für ein Bad. Nach dem Mittagessen nehmen wir an einer Führung durch das Weingut José Maria da Fonseca teil, einem der ältesten Portugals und das sich noch immer im Familienbesitz befindet, wo Sie 2 Weine kosten können.  Auf dem Rückweg nach Lissabon halten wir am Cristo Rei (Christusstatue), bevor wir über die 25. April Brücke zurück nach Lissabon fahren. 

Inbegriffen

Führung durch das Weingut José Maria da Fonseca und Alcube und 6 Weinproben 
Pick-up um 9 Uhr am Hotel
Nicht inbegriffen: Mittagessen nicht im Preis enthalten.

Preise

1 bis 2 Teiln. – Gesamtpreis: 240 €
3 bis 4 Teiln. – Gesamtpreis: 280 €
5 bis 6 Teiln. – Gesamtpreis: 295 €
7 bis 8 Teiln. – Gesamtpreis: 340 €

Stöbern Sie in unserem GÄSTEBUCH und schauen Sie sich die Meinungen unserer Gäste HIER an!


Buchen Sie jetzt!

Top